Das Berufskolleg Hückeswagen wird zur eSchool

Tage der offenen Tür am BK-HW (14.06.2019, 8-17 Uhr und 17.06.2019, 8-14 Uhr)
11. April 2019

Das Berufskolleg Hückeswagen wird zur eSchool

Nachdem der digitale Wandel langsam auch den Einzug in die öffentlichen Schulen hält, vollzieht das Berufskolleg Hückewagen bereits den nächsten Schritt. Mit dem Beginn des Schuljahres 2019-2020 hat das Berufskolleg Hückewagen eine eigene Lernplattform auf Basis von OpenEDX in Betrieb genommen.

Wir unterstützen damit gezielt unsere Ausbildungspartner und Auszubildenden, den Herausforderungen einer sich stark wandelnden, digitalen Arbeitswelt entgegenzutreten, indem wir schon in der beruflichen Ausbildung und Qualifizierung bedarfsgerechte Lehr- und Lernkonzepte  entwickeln und einsetzen.

Durch den Einsatz der Lernplattform gehen wir dabei weit über die bloße Bereitstellung ehemals analoger Medien in digitaler Form hinaus. Wir reichern unseren Untericht durch selbst erstellte Lernvideos und Aufzeichnung unserer Unterrichtsergebnisse an, sprechen durch unterschiedliche Darstellungsformen verschiedene Lernkanäle an und bieten unseren Lernenden die Möglichkeit, gemeinsam erarbeitete Lernergebnisse als Audio, Video, Blog oder Wiki zu dokumentieren. Diese Produkte können auch als Lernmaterialien von anderen Lernenden verwendet werden.

Zudem können wir mit Hilfe digitaler Tools gezielt Lernfortschritte beobachten, bewerten, Förderbedarfe diagnostizieren und so den Lernenden passende Lerninhalte (auch automatisiert) anbieten.

Damit ist (analog zum Büro in der Hosentasche) der Unterricht in der Hosentasche keine Vision mehr, sondern schon jetzt Realität. Alle Inhalte und Unterrichtsergebnisse sind über das Internet überall und zu jedem Zeitpunkt verfügbar – über die Lernplattform, aber auch über unseren Youtube-Kanal Berufskolleg Hückewagen eSchool!